Rumänien

Aus adoptionsberatung.at WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Redakteur/in gesucht, der/die diesem Adoptionsland nahe steht und die Länderinformation aktuell halten möchte! *** Kontakt: adoptionsberatung@pflegefamilie.at *** Letzte Aktualisierung: siehe unten

Inhaltsverzeichnis

Grundinformationen

Rumänien ist ein Mitgliedsstaat des Haager Adoptionsübereinkommens.

Alle Adoptionsanträge müssen über die zentralen Adoptionsbehörden der jeweiligen Landesregierung übermittelt

werden.

Quellen:

http://adoption.state.gov/country_information/country_specific_info.php?country-select=romania

http://www.adoptiiromania.ro/en/

http://www.coeuradoption.org/wiki/doku.php?id=pays:roumanie

Aktuelles

Ende November 2011 wurde in Rumänien ein neues Adoptionsgesetzes verabschiedet.

Demnach dürfen jetzt im Ausland lebenden rumänischen Staatsbürger rumänische Kinder adoptieren (davor durften ins

Ausland nur Adoptionen durch Großeltern, Tanten und Onkeln durchgeführt werden).

Nicht-rumänische Staatsbürger dürfen weiterhin nicht in Rumänien adoptieren.

Derzeit gibt es rund 67.000 Kinder in staatlicher Obhut, und ungefähr 1700 rumänische Familien, die

auf eine Adoption warten.

(Quelle: http://www.actmedia.eu/top+story/new+adoption+law+makes+it+possible+for+romanians+abroad+to+adopt+children+from+romania+/36898)

Weitere Daten sind der Redaktion nicht bekannt.


(Redaktion: alp, je)

Voraussetzungen für Adoptivwerber

Voraussetzungen für Kinder

Adoptionsprozess

Dossier: Dokumentenliste und Beglaubigung

Prozessdauer

Kosten

Nach der Adoption

Ansprechstellen

Adoptionszahlen

(Redaktion: alp)

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge