Die, die auszogen sich selbst zu finden

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |



 

von Barbara Ade
Schulz-Kirchner
Sondereinband
Erscheinungsdatum: 2000
ISBN: 3824804077

 


Dieses Buch bei Amazon.de bestellen

Kurzbeschreibung
Die erste Generation ausländischer Adoptivkinder ist inzwischen erwachsen geworden. Sieben dieser nun erwachsenen Adoptierten kommen als Experten und Expertinnen ihrer Lebensgeschichte zu Wort. Innovativ an dieser Arbeit sind die Ergebnisse der Interviews, die die Autorin in Bezug zur vorhandenen Adoptionsliteratur entwickelt. Dabei sind neue Trends im Adoptionsbereich berücksichtigt und es wird auf Forschungsdefizite hingewiesen. Aspekte zur Haager Konvention, die hoffentlich bald in deutsches Recht umgesetzt wird, sind aufgenommen.

Adoption
Praxis der Adoptionsvermittlung aus dem Ausland
Qualitative Sozialforschung zur familialen und sozialen Integration bei Adoptierten aus Asien
Biographien erwachsener Adoptierter aus Asien
Familiale Integration von Adoptierten aus Asien
Herkunftssuche
Integration im außerfamilialen Umfeld
Konsequenzen


Barbara Ade ist verheiratet und hat drei Adoptivkinder. Als Mutter von Adoptivkindern ist die Autorin auch persönlich in das Thema involviert. Für eine Adoptionsvermittlungsstelle berät sie zusammen mit ihrem Mann Ehepaare, die ein ausländisches Kind adoptieren möchten. 1995 hat sie das Studium zur Sozialarbeit aufgenommen und im Juli 1999 beendet. Im Moment macht sie ihr Anerkennungsjahr.
Quelle: Amazon.de