Leon - Die Geschichte einer Auslandsadoption

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |



 

von Gabi Dünschede
Kirchturm-Verlag (2002)
Broschiert, 96 Seiten
ISBN: 3934117058

 

Klappentext : Ein deutsches Paar wünscht nichts sehnlicher als ein 2. Kind, doch leider scheint alles dagegen zu sprechen. Das verzweifelte Paar begibt sich in die Hände von Fruchtbarkeitsmedizinern, erkennt jedoch nach den gemachten Erfahrungen, dasss dies für sie nicht der richtige Weg ist. Plötzlich reift ein neuer Gedanke in ihren Köpfen - warum sollen wir nicht ein Kind adoptieren - wozu brauchen wir ein weiteres leibliches Kind? Schnell müssen die beiden jedoch erkennen, dasss eine Adoption in Deutschland ein fast aussichtsloses Unterfangen ist. Doch aufgeben wollen sie noch lange nicht, schließlich warten auch im Ausland zahllose Waisenkinder auf ein liebevolles Zuhause. Ein langer Weg beginnt. Wenn dieses Buch erschienen ist, sind die Eltern von Leon vermutlich bereits die Leiter einer anerkannten Adoptionsvermittlung. (aus: www.amazon.de)

Dieses Buch bei Amazon.de bestellen.