2006 - Newsletter März

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |



Liebe Adoptivfamilien, Adoptivwerber und alle Interessierten!
In unserem heutigen Update beschäftigen wir uns mit der Adoption von Kindern im Kleinkind- und Vorschulalter. Im Fall einer internationalen Adoption wird von den meisten Herkunftsstaaten das Subsidiaritätsprinzip angewandt. Das heißt, bevor Kinder ins Ausland vermittelt werden, wird versucht, sie im engeren Kreis der leiblichen Familie oder zumindest im eigenen Land in einer Adoptivfamilie unterzubringen. Erst wenn dies nicht möglich ist, kommt eine Auslandsadoption in Frage.

 

Dies ist einer der Gründe, warum viele Kinder das Babyalter schon hinter sich gelassen haben, wenn sie nach Österreich kommen. Diesen Kindern Familie zu sein, kann eine wunderschöne und lohnende Aufgabe sein - einfacher wird sie, wenn die Familie gut vorbereitet ist und die Entscheidung für ihr Kind bewusst und mit offenen Augen getroffen hat.

Mit welchen unerwarteten Herausforderungen der Alltag mit ihrer 4jährigen Adoptivtochter aus Indien erfüllt ist, erzählt Familie Posch in ihrem Erfahrungsbericht "Die ersten Monate mit Swara".
Lesen Sie mehr unter:
http://www.adoptionsberatung.at/component/content/article/67-integration-entwicklung/188-dieerstenmonatemitswara.html

Die amerikanische Pädagogin und Adoptivmutter Mary Hopkins-Best hat mit "Toddler Adoption" ein eigenes Buch der Adoption von Kindern zwischen einem und drei Jahren gewidmet. Hier bespricht sie für Adoptiveltern von Kleinkindern und solche, die es noch werden wollen, die wichtigsten Stadien einer Kleinkindadoption vom ersten Kontakt mit dem Kind über mögliche Trauerreaktionen bis zum Bindungsaufbau. Lesen Sie eine Zusammenfassung des Buches in vier Teilen:
Teil 1: Was ist so besonders an der Adoption von Kleinkindern?
http://www.adoptionsberatung.at/infothek/rezensionen/192-wennkleinkinderadoptiertwerdeni.html
Teil 2: Der erste Kontakt
http://www.adoptionsberatung.at/infothek/rezensionen/196-wennkleinkinderadoptiertwerdenii.html
Teil 3: Trauer und Bindung
http://www.adoptionsberatung.at/infothek/rezensionen/197-wennkleinkinderadoptiertwerdeniii.html
Teil 4: Erziehung und Bedürfnisse der Eltern
http://www.adoptionsberatung.at/infothek/rezensionen/199-wennkleinkinderadoptiertwerdeniv.html


Viel Vergnügen bei der Lektüre und einen guten Start in den hoffentlich bald einsetzenden Frühling wünscht
Jutta Eigner
Redaktion www.adoptionsberatung.at



Registrierte Nutzer im Diskussionsforum (Stand 09. März 2006): 355
Nutzerzahlen für Dezember 2005 / Januar / Februar 2006:
Summe Anfragen: 165.780 / 231.553 / 202.230
Summe Dateien: 120.676 / 155.562/ 136.273
Summe Seiten: 44.555 / 47.303 / 41.708
Summe Besuche: 7.368/ 8.206 / 7.704