Adoptionsprozess

In diesem Menüpunkt erfahren Sie...

... aus welchen Schritten sich ein internationaler Adoptionsprozess zusammen setzt,

  • wie diese im Detail aussehen
  • welche Behördenwege notwendig sind
  • welche Entscheidungen von den zukünftigen Eltern getroffen werden müssen
  • welche Fragen wichtig sind, um mehr über Ihr Kind zu erfahren
  • was nach der Heimkehr noch alles zu tun ist

Checklisten und Diagramme sollen eine Unterstützung für all jene bieten, die gerade im Adoptionsprozess stehen oder diesen noch vor sich haben.

 

1. Adoption - was erwartet uns?

Vielen Adoptionen geht ein familiärer Leidensweg voran. Dieser wird oft von der unerfüllten Hoffnung auf ein Kind, einer Reihe damit verbundener Anstrengungen, kritischen Momenten in der Paarbeziehung und einer Besinnung auf die eigene Lebensplanung geprägt.

Weiterlesen...

 

2. Eignung zur Adoption

Wenn Sie sich für eine Adoption interessieren, führt Sie der erste Weg zur Kinder- und Jugendhilfe. Diese Behörde überprüft, ob Ihre Familie grundsätzlich für die Aufnahme eines Adoptivkindes geeignet ist.

Weiterlesen...

   

3. Dokumente sammeln

Jedes Herkunftsland erwartet von seinen Adoptivwerbern eine Reihe von Dokumenten, die gesammelt „Dossier“ genannt werden.

Weiterlesen...

 

4. Übersetzung, Beglaubigung und Versand

Die meisten Herkunftsstaaten erwarten das Dossier internationaler Adoptivwerber in der eigenen Landessprache.

Weiterlesen...

   

5. Die Wartezeit

Nun beginnt die Wartezeit auf den Kindervorschlag. Wie lange Adoptivwerber warten müssen, variiert sehr stark und kann von wenigen Monaten bis zu mehreren Jahren dauern.

Weiterlesen...

 

6. Kindervorschlag

Der Moment des Kindervorschlages beendet eine oft zermürbende Wartezeit und lässt eine neue Phase auf dem Adoptionsweg beginnen.

Weiterlesen...

   

7. Verfahren im Herkunftsland

Nach der Annahme des Kindervorschlages kann nun im Herkunftsland das eigentliche Adoptionsverfahren beginnen, das in der Regel von Gericht durchgeführt wird.

Weiterlesen...

 

8. Abholen des Kindes

Je nach Alter, Gesundheitszustand und Vorerfahrungen des Kindes sowie der Situation des Kennenlernens kann dieser Moment sehr unterschiedlich ausfallen.

Weiterlesen...

   

9. Zurück in Österreich

Für alle Behördenwege sind die Geburtsurkunde des Kindes aus dessen Herkunftsstaat sowie der Adoptionsbescheid in deutscher Sprache beziehungsweise beeideter Übersetzung erforderlich.

Weiterlesen...

 

Glossar

An dieser Stelle erhalten Sie Einblick in einige Fachbegriffe.

Weiterlesen...